50 Jahre Damenmannschaft Jabing!

50 Jahre Damenmannschaft Jabing!

Die Damenmannschaft mit Wilhelm Eberhardt

Im Juni 1970, vor exakt 50 Jahren wurde nach einer Idee von Wilhelm Eberhardt, der auch als Betreuer und Manager fungierte, die erste Jabinger Damenmannschaft gegründet. Als Co-Trainer fungierte der leider bereits verstorbene Alfred Lorenz.

Bereits nach kurzer Zeit wurde für den 5. Juli das erste Match fixiert und es „schlug ein wie eine Bombe.“ (O-Ton Willi Eberhardt).

Über 1200 zahlende Zuschauer verfolgten das erste Heimspiel gegen Oberpetersdorf. Es folgten weitere Spiele gegen Mühlgraben, Halbturn, in Oberpetersdorf sowie am Todestag von Jochen Rindt gegen Landhaus Wien.

Ein weiterer Höhepunkt war ein Spiel gegen LUV Graz vor 800 Zuschauern beim Garnisonsfest in der Kaserne Pinkafeld.

Einmal ging es auch mit einer Burgenlandauswahl gegen das Nationalteam Österreich.

Gesammelte Zeitungsausschnitte von Willi Eberhardt hier als PDF zusammengefasst.